Paarcoaching

Paarcoaching in der Praxis oder per Skype

Du bist in einer Partnerschaft, in der du unglücklich bist, du weißt nicht mehr weiter, du hast das Gefühl, deine
Partnerschaft stagniert oder ist an die Wand gefahren, doch ein Teil in dir hat noch nicht alles aufgegeben und du möchtest deiner Partnerschaft noch eine Chance geben.

Das kann ich gut verstehen, ich kenne das Gefühl, denn ich bin seit über 30 Jahren in einer Partnerschaft und habe viele Höhen und Tiefen erlebt.

In eurem Paarcoaching höre ich mir eure Probleme an und bekomme die nötigen Informationen zu der Situation, in der ihr euch befindet. Ich schaue, was für ein Thema hinter euren Problemen steckt und was jeder von euch an Altlasten bereits mit in die Beziehung gebracht hat.

Meine Arbeit basiert darauf, diese Altlasten für euch sichtbar zu machen und dann aufzulösen.

Tipp!
Wenn du an deiner Partnerschaft arbeiten möchtest, dein Partner aber nicht mit dir in ein Paarcoaching kommen möchte, gibt es für dich die Möglichkeit, an deiner Partnerschaft in einem Einzelcoaching zu arbeiten.

Aus einem “Wir” entsteht niemals ein “Ich” – jedoch aus zwei “Ichs” kann ein liebevolles und respektvolles “Wir” entstehen.”
Stephanie Grzelka